Ambulante Behandlung

Herzchirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Michael Weyand

Ambulante Behandlung in der Transplantations-Ambulanz

Für wen kommt die ambulante Behandlung in der Herzchirurgie eigentlich in Frage?

 Vor der Operation

  • Vorbesprechung für Patienten die für eine Herztransplantation in Frage kommen
  • Betreuung der Patienten, die auf eine Herztransplantation warten
  • Besprechung operationswürdiger Befunde am Herzen und den herznahen Gefäßen

Nach der Operation

  • Betreuung der herztransplantierten Patienten
  • Wundnachsorge nach Herz-Operation

Was können wir machen?

  • Diagnostik: Blutdruckmessung, Labor, Röntgen, Ultraschall, EKG, Echokardiographie, Computer-Tomographie und Magnetresonanz-Tomographie
  • Versorgung von Wundheilungsstörungen nach Herz-Operation

Was müssen Sie tun?

  • Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns (Telefon: 09131 85-33990).
  • Kommen Sie mit Ihrem Überweisungsschein zum vereinbarten Termin in unsere Klinik (Mo - Fr ab 7.30 Uhr)
  • Melden Sie sich am Schalter der ambulanten Aufnahme für die Transplantations-Ambulanz an und kommen dann mit den Unterlagen in unsere Ambulanz im 2. OG.
  • Melden Sie sich dort bitte an und nehmen Sie in der Wartezone Platz. Wir werden uns dann weiter um Sie kümmern.
 
Kontakt

Telefon: 09131 85-33990
Sprechstunde

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung