Nachrichten

Herzchirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Michael Weyand
Herzchirurgie, Transplantationszentrum

Neuer Leiter für das Transplantationszentrum

Professor Dr. Michael Weyand als neuer Leiter des Transplantationszentrums Erlangen

Professor Dr. Michael Weyand, Direktor der Klinik für Herzchirurgie, hat zum 6. März 2017 die Nachfolge von Professor Dr. Kai-Uwe Eckardt, bisher Direktor der Medizinischen Klinik 4, als Leiter des Transplantationszentrums Erlangen angetreten.

Professor Dr. Kai-Uwe Eckardt  verlässt das Universitätsklinikum Erlangen zum Sommersemester 2017 und wechselt als Lehrstuhlinhaber und Klinikdirektor an die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Nephrologie der Charité  Berlin. Professor Weyands Dank gilt Professor Eckardt für dessen zukunftsweisende Leistungen in den vergan­genen Jahren für den Transplantationsstandort Erlangen. „Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen und die anstehenden Aufgaben. In den nächsten Jahren muss sich unsere Arbeit regional und national darauf konzentrieren, das verlorene Vertrauen in die Organspende wieder zurückzugewinnen“ erklärt Professor Weyand.

Professor Weyand studierte Medizin an der Kieler Universität. Seine Facharztweiterbildung zum Chirurgen und Herzchirurgen absolvierte er an den Universitätskliniken Kiel und Münster. Früh gehörte die Betreuung des Herztransplantationszentrums Kiel und später auch Münster zu seinen Aufgaben. Als er 1999 zum Lehrstuhlinhaber für Herzchirurgie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg berufen wurde, war insbesondere der Aufbau eines Herztransplantationsprogramms in Franken eines seiner zentralen Themen. Seither hat der Transplantationsstandort Erlangen nicht nur an Bedeutung gewonnen, sondern gehört auch zu den hoch spezialisierten Zentren, die Kindern schon ab dem Säuglingsalter eine Herztransplantation anbieten können.

zurück zu Aktuelles
 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

Veranstaltungssuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung